Semtation und X-Visual kooperieren bei Modellierungslösungen im Anlagenbau

Die führenden Modellierungsexperten für Fließbilder und Prozessmodelle integrieren ihre Produkte auf Microsoft SharePoint Basis. Planungs-, Umsetzungs- und Wartungsprozesse können gemeinsam mit dem funktionalen Design der Anlagen modelliert werden. Gemeinsame Veranstaltung im Bayer Kasino am 27.6.2013 in Leverkusen.


Logo X-VisualPotsdam, 5.6.2013
– Semtation, Hersteller des bekannten Prozessmodellierungswerkzeugs SemTalk, vertieft die Zusammenarbeit mit dem Berliner Softwareunternehmen X-Visual Technologies GmbH im Bereich der Modellierung im Anlagenbau. X-Visual Technologies entwickelt anspruchsvolle Softwarelösungen auf Basis von Microsoft Visio für das Engineering und die Dokumentation im Anlagenbau

Semtation zeigt Prozessportale mit Microsoft SharePoint 2013 auf dem Process Solutions Day 2013

Mit SemTalk 4.1 wird Microsoft SharePoint 2013 zum vollwertigen Prozessportal. Mit der Integration in SharePoint rückt die Prozessmodellierung ins Zentrum des betrieblichen Informationsmanagements.


PSD 2013 LogoPotsdam, 6.5.2013
– Semtation, Hersteller des bekannten Prozessmodellierungswerkzeugs SemTalk, wurde von der Gesellschaft für Organisation (gfo) eingeladen, auf dem Fachkongress Process Solutions Day 2013 (PSD 2013) das Produkt SemTalk 4.1 vorzustellen. Mit der neuen Version 4.1 von SemTalk kann Microsoft SharePoint als vollwertiges Prozessportal und Workflowplattform genutzt werden. Damit ergeben sich viele neue Möglichkeiten in der Praxis der Betriebsorganisation.

Semtation von Microsoft als Visio 2013 Early Adopter ausgewählt

Durch die Aufnahme von Semtation in das Visio-Early-Adopter-Program durch Microsoft wird die Zusammenarbeit in Bezug auf Visio weiter vertieft. Das Produkt SemTalk wird durch frühen Einblick in die Weiterentwicklung von Microsoft Visio und SharePoint gestärkt. Ein Pilotprojekt bei der T-Systems SFPH in der öffentlichen Verwaltung war Auslöser für die Aufnahme.


Visio LogoPotsdam, 25.4.2013
– Semtation, Hersteller des bekannten Prozessmodellierungswerkzeugs SemTalk, wurde von Microsoft als Early Adopter für Microsoft Visio 2013 ausgewählt. Das Microsoft Early-Adopter-Programm ist eine Auszeichnung für unabhängige Softwareanbieter wie Semtation, die die neuesten Technologien von Microsoft schnell aufgreifen und im Rahmen ihrer Entwicklungsarbeit einsetzen. In das Early-Adopter-Programm nimmt Microsoft nur ausgewiesene Experten für ein Produkt auf. Neben Semtation gelang dies in Deutschland für Visio nur einem weiteren Partner.

Semtation stellt SemTalk 4.1 auf der CeBIT vor

SemTalk 4.1 ermöglicht die Nutzung von Microsoft SharePoint 2013 als leistungsstarkes Prozessportal von der Modellierung bis zur Umsetzung. Verbesserte Unterstützung von BPMN 2.0 durch neue Shapes in Microsoft Visio 2013 und vollständige Integration von Visio Services in SharePoint. Erstmals können Metadaten über Prozesse auch von anderen Anwendungen genutzt werden.


Potsdam, 6.2.2013
– Semtation, Hersteller des bekannten Werkzeugs SemTalk zur Prozessmodellierung, stellt auf der CeBIT 2013 in Hannover die neuste Version 4.1 von SemTalk vor. Die Version 4.1 basiert auf der neusten Version von Microsoft Visio 2013 und unterstützt Microsoft SharePoint 2010 ebenso wie die neue SharePoint-Version 2013.

Ganzheitliches Prozessmanagement in Microsoft Visio und SharePoint

Semtation und Inspire Technologies kooperieren und bieten einen ganzheitlichen Ansatz von der Modellierung bis zur IT-technischen Umsetzung von Prozessen. SemTalk-basierte Prozessportale in Microsoft SharePoint werden per Round-Trip automatisierbar. Metadaten über Prozesse sind der Schlüssel zum Erfolg. Anwendungsbeispiele mit Verwendung von De-Mail werden auf der CeBIT gezeigt.


Logo Inspire Technologies GmbHPotsdam, 23.1.2013
– Die Semtation GmbH aus Potsdam, der Hersteller des bekannten Werkzeugs SemTalk zur Prozessmodellierung, kooperiert mit dem Schwarzwälder Spezialisten für Prozessautomatisierung Inspire Technologies GmbH aus St. Georgen.